Holzvariation

Erfahren Sie mehr über die unterschiedlichen Holzarten und finden Sie Ihr Lieblingsholz.

Ahorn

Mit seiner hellen Farbgebung und dem sehr homogen strukturierten Erscheinungsbild wirkt der Ahorn unaufdringlich und elegant.

Birke

Hell und mit feinen Jahresringen gilt die Birke als schlicht. Zierlich im Wuchs und rein in der Farbe.



Birnbaum

Gleichmäßig strukturiert und zart gezeichnet wirkt das Holz in seinem aparten, rötlichen Farbton zeitlos modern.

Buche

Auch als „Designer-Holz“ bezeichnet, präsentiert sich die Buche modern und in sanftgelb bis zart-rosé.

Eiche

Der feine Aufbau der Jahresringe gibt der Holzoberfläche eine gleichmäßige Struktur. Die Farbtöne variieren von beige bis honiggelb.

Erle

Eine gleichmäßige Struktur kennzeichnt die Erle. Die Farbtöne reichen von rötlich-weiß bis rötlich-braun.

Esche

Deutlich sichtbar sind die Jahresringe der Esche. Besonders ausdrucksvoll ist auch die „gestreifte“ Zeichnung.

Fichte

Eine gleichmäßig hellfarbige Farbtönung charakterisiert dieses Holz. Unter Lichteinfluss dunkelt es deutlich nach.

Kiefer

Das gelblich-weiße, häufig auch rötlich-weiße Kiefernholz kennzeichnet sich durch sehr schmale Jahresringe.

Kirschbaum

Die Struktur ist feinporig und gleichmäßig. Der seidenmatte Glanz ist typisch.

Nussbaum

Die Zeichnung verleiht dem Holz des Nussbaums ein elegantes Flair.